Bodewig GbR
Bodewig GbR

Tipps des Monats

Februar / März

Wer es versäumt hat, im Herbst Blumenzwiebel zu setzen, kann sie im Februar, wenn der Boden nicht gefroren ist, vorsichtig in ausgehobene Pflanzlöcher ins Beet setzen.

 

Bäume und Sträucher im Februar schneiden.

 

Bäume, Hecken und Sträucher dürfen zum Schutz von Vögeln nur bis Ende Februar stark beschnitten werden. Auch der komplette Rückschnitt ist danach nicht mehr gestattet.

 

Rosen werden geschnitten, wenn die Forsythien blühen.

 

Im März wird die Entwicklung des Gartens beeinflusst.

 

Alle Pflanzen sollten jetzt gedüngt werden.

 

Laubabwerfende Gehölze sollten viele Haarwurzeln beim Umpflanzen und wenn möglich, umgebende Erde zum neuen Standort mitnehmen.
 

Wenn der Boden frostfrei ist, können Stauden geteilt oder neue Stauden gepflanzt werden. Nur Pflanzen, die im Frühjahr nicht blühen, sollten geteilt werden.

Hier finden Sie uns

Bodewig GbR
Schweinemarkt 30a
41189 Mönchengladbach

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 2166/51409 +49 2166/51409

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.